Tag der Nachhaltigkeit

Tag der Nachhaltigkeit

Tag der Nachhaltigkeit

Der erste Hessische Tag der Nachhaltigkeit fand im Herbst 2010 statt. Initiiert wurde er durch die Nachhaltigkeitsstrategie Hessen. Die Idee hinter dem Konzept ist, Nachhaltigkeit mit allen Sinnen erlebbar machen. Die Menschen in Hessen können sehen, schmecken, hören und fühlen, was hinter dem Gedanken eines nachhaltigen Lebensstils steckt. Denn nur wer weiß, was Nachhaltigkeit bedeutet, kann auch selbst aktiv werden.

Seit dem Start 2010 findet der landesweite Aktionstag alle zwei Jahre statt. Die Ausgestaltung vor Ort erfolgt durch zahlreiche engagierte Akteure mit vielen interessanten und inspirierenden Aktivitäten und Veranstaltungen. Es zeigt sich, dass überall in Hessen Menschen jeden Tag an einer lebenswerten Zukunft arbeiten. Durch die Aktion entstehen zukunftsweisende Ideen und Konzepte, die gemeinsam angepackt und umgesetzt werden. Auf dem Land und in den Städten; in der Politik, in der Wirtschaft, in den Verwaltungen und in der gesamten Gesellschaft.

Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Institutionen, Unternehmen und viele Menschen sind an diesem Tag dabei und zeigen, was sie bereits jetzt für ein besseres Morgen tun. Der hessenweite Aktionstag macht deutlich: Nachhaltigkeit lebt vom Mitmachen! Wir alle haben es selbst in der Hand, einen positiven Beitrag für unsere Zukunft zu leisten

Die Stadt Rosbach v.d. Höhe nahm 2020 zum ersten Mal am Tag der Nachhaltigkeit teil. Viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt haben „ihre“ Nachhaltigkeit aus dem Haushalt und dem Garten mit Fotos und Videos dokumentiert und eingesendet. Eindrücke sowie Interviews zum Tag der Nachhaltigkeit in unserer Kommunen finden Sie hier:

Der nächste Hessische Tag der Nachhaltigkeit findet im Herbst 2022 statt.


Artikel zum Thema

Ihr Kontakt zu uns

Keine Abteilungen gefunden.
Keine Mitarbeiter gefunden.