Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe

Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe

Zur Wahrnehmung der Interessen aller Seniorinnen und Senioren bzw. Menschen mit Behinderung wurde der Senioren- und Inklusionsbeirat gegründet.

Die Mitglieder des Beirats haben immer ein offenes Ohr für Sie! 

Darüber hinaus bietet der Beirat in allen drei Stadtteilen regelmäßige Treffen für die ältere Generation an – Spiele, Bewegung oder Vorträge werden angeboten, aber vor allem wird an diesen Nachmittagen Spaß und Unterhaltung groß geschrieben.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der Tages- oder Wochenpresse oder dem aktuellen Veranstaltungskalender.

 

Sprechzeiten des SIB

Rosbach
Jeden 2. Dienstag im Monat von 15:00 - 16:00 Uhr im Rathaus, Ansprechpartner ist Herr Jens-Jürgen Pietsch

Rodheim
Jeden 2. Montag im Monat von 15:00 - 16:00 Uhr in der Außenstelle Rodheim, Hauptstraße 9, Ansprechpartner ist Herr Jürgen Kröger

Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Sprechstunde besuchen zu können, stehen Ihnen die SIB Vertreter gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Frau Doris Schaub: 0177-3428199 oder sib@rosbach-hessen.de

Sollten Sie keine Fahrmöglichkeit haben um die Sprechstunde besuchen zu können, steht Ihnen die Helferinitiative HIR gerne mit einem Fahrservice zur Verfügung. Bitte um Vorbestellung unter der Tel.-Nr.: 0157 – 52959441.

Sitzungstermine des SIB

  • 12. Juni 2019, 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 14. August 2019 (alternativ 10. Juli 2019) um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 11. September 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 09. Oktober 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 13. November 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 11. Dezember 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg

 

Protokolle der SIB-Sitzungen

Hier finden Sie die Protokolle über die Sitzungen des SIB:

 

Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen und Veranstaltungen des Senioren- und Inklusionsbeirates:

Senioren-Café am 5. Mai 2019

Busabfahrtszeiten:

  • 14.00 Uhr Bushaltestelle Friedberger Straße, Ober-Rosbach Richtung Marktplatz
  • 14.10 Uhr Marktplatz, Ober-Rosbach
  • 14.15 Uhr Bushaltestelle Homburger Straße, Ober-Rosbach, Richtung Sang
  • 14.20 Uhr REWE Parkplatz, Rosbach
  • 14.30 Uhr Haltestelle Gaststätte „Zur Rose“ Nieder-Rosbach
  • 14.40 Uhr Bushaltestelle Erich-Kästner-Schule, Rodheim
  • 14.45 Uhr Bushaltestelle Holzhäuser Straße, Rodheim
  • 14.50 Uhr Bürgerhaus Rodheim
Mitgliederversammlung des Landesseniorenvertretung Hessen e.V.

Nachdem der SIB vor kurzem 139stes Mitglied in dem Landesseniorenvertretung Hessen e.V. (LSVH) geworden ist, um die Interessen der Rosbacher Senior*innen noch besser vertreten zu können, besuchte eine 3-köpfige Delegation des SIB die LSVH-Mitgliederversammlung in Großen-Buseck.

Ziel war es, sich über die vielfältigen Aktivitäten des LSVH zu informieren. So war 2018 einer der Schwerpunkte der LSVH, den Senior*innen in Hessen eine altersadäquate Bildung anzubieten. Ein aktueller Schwerpunkt ist die Sicherheit der Senioren*innen in ihrem Wohnumfeld; dies geschieht u.a. in Zusammenarbeit mit den regionalen Beratungsstellen der Polizei und dem Landeskriminalamt.

Eine Neuauflage der Notfallmappe, in der alle wichtigen Angaben zur Person zusammengefasst sind, wird zurzeit unter Mitwirkung der LSVH vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration neu aufgelegt. Sobald diese verfügbar ist, kann sie bei dem SIB angefordert oder während der Sprechstunden in Rosbach und Rodheim abgeholt werden.

Veranstaltungsvorschau 2019 des Senioren- und Inklusionsbeirates und der Stadt Rosbach v. d. Höhe für Senioren
  • ab 12.03.2019:
    Sprechstunde des Senioren- und Inklusionsbeirates: In Rosbach 1 x im Monat an jedem 2. Dienstag von 15:00 – 16:00 Uhr im Rathaus, Homburger Straße 64. In Rodheim 1 x im Monat jeden 2. Montag im Monat von 15:00 – 16:00 Uhr, Rathaus Außenstelle, Hauptstraße 12.
  • ab 03.04.2019:
    Fitness fürs Gehirn, Wasserburg, Haingraben 17, Anmeldungen: Frau Doris Schaub, Tel.: 06007-2166 oder Mobil: 0177-3428199.
  • 05.05.2019:
    Senioren Café mit Musik, Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus Rodheim, 15:00 – 18:00 Uhr, Freier Eintritt und Bustransfer aus allen Stadtteilen (hier gibt´s den Flyer als Download).
  • 16.05.2019:
    Ausflug Palmengarten inkl. Führung durch Schauhäuser und Freiland, Abfahrt 13:30 Uhr, Rückkehr 19:00 Uhr. Kosten: 10,-€ pro Person, Anmeldung: Kulturbüro der Stadt Rosbach, (Begrenzte Teilnehmerzahl) - ist bereits ausgebucht!
  • 15.06.2019:
    Traditioneller Grillnachmittag für Senioren am Teichgelände in Nieder-Rosbach, ab 14:30 Uhr, Bustransfer aus allen Stadtteilen.
  • 19.09.2019:
    Großer Seniorenausflug, nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.
  • 12.12.2019:
    Seniorenweihnachtsfeier, Bürgerhaus Rodheim, nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.
  • In Planung:
    - Fahrt durch die „Goldene Wetterau“
    - Besuch des „European Space Operation Centre“ (ESOC) in Darmstadt

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie jederzeit unserer Homepage oder telefonisch unter Tel: 06003/822-32.  

Fitness für´s Gehirn!

Die Stadt Rosbach v.d.Höhe bietet zusammen mit dem Senioren- und Inklusionsbeirat einen neuen Fitness Kurs an. Fitness für‘s Gehirn!

Wer rastet der rostet! Der Mensch lernt nicht nur als Kind in der Schule, sondern das ganze Leben lang. Unsere grauen Zellen rosten, wenn sie nicht gefordert werden. Auch im Alter können wir unsere geistige und körperliche Beweglichkeit trainieren und verbessern. Mit gezieltem Training können wir die Möglichkeiten unseres Gehirns besser ausnutzen und auch das Zusammenspiel unserer Bewegungsabläufe verbessern.

Dieser Kurs wendet sich an ältere Menschen, die sich geistig fit halten und ihre geistige Leistungsfähigkeit verbessern möchten. Er beinhaltet einfache und leicht zu erlernende Techniken, um die Lernfähigkeit jeden Alters zu verbessern. Diese Übungen haben positive Auswirkungen auf Konzentrationsfähigkeit, Lesen, Schreiben, Rechnen und Bewegungsabläufe wie z. B. das Fahrradfahren.

Der Kurs findet an 4 Tagen, jeweils für 1,5 Std. statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 15,- EURO pro Person für den gesamten Kurs.

Ort der Veranstaltung:

Wasserburg / Erdgeschoss, Haingraben 17, 61191 Rosbach v. d. Höhe

Termine:

  • 03.04.2019,
  • 10.04.2019,
  • 17.04.2019 und
  • 24.04.2019, jeweils von 10:00 – 11:30 Uhr.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung und ein Getränk.

Anmeldung an: Frau Doris Schaub, Telefon: 06007-2166 oder Mobil: 0177-3428199

Sollten Sie keine Fahrmöglichkeit haben um den Kurs besuchen zu können, steht Ihnen die Helferinitiative HIR gerne mit einem Fahrservice zur Verfügung. Bitte um Vorbestellung unter: 0157 – 52959441.

 

Sprechstunde des Senioren- und Inklusionsbeirates

Seit März 2019 bietet der Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe eine regelmäßig stattfindende Sprechstunde in Rosbach und Rodheim an. Die Vertreter des Beirates möchten hierdurch den Kontakt zu Rosbachs Bürgerinnen und Bürgern intensivieren und mehr über die Belange der Seniorinnen und Senioren erfahren. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, dem SIB Sorgen, Anregungen und Ideen im direkten Gespräch mitzuteilen.

Sprechzeiten:

Ober-Rosbach, Rathaus, Homburger Straße 64, 1 x im Monat an jedem 2. Dienstag von 15:00 – 16:00 Uhr. Ihr SIB Ansprechpartner ist Herr Jens-Jürgen Pietsch.

Rodheim, Rathaus Außenstelle, Hauptstraße 9, 1 x im Monat an jedem 2. Montag im Monat von 15:00 – 16:00 Uhr. Ihr SIB Ansprechpartner ist Herr Jürgen Kröger.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Sprechstunde besuchen zu können, stehen Ihnen die SIB Vertreter gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Frau Doris Schaub: 0177-3428199 oder sib@rosbach-hessen.de

Sollten Sie keine Fahrmöglichkeit haben um die Sprechstunde besuchen zu können, steht Ihnen die Helferinitiative HIR gerne mit einem Fahrservice zur Verfügung. Bitte um Vorbestellung unter: 0157 – 52959441.

Für die Sommermonate ist eine Sprechstunde auf dem Bauernmarkt geplant. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte zeitnah der Presse und hier auf der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.

Die Vertreterinnen und Vertreter des Senioren- und Inklusionsbeirates freuen sich auf Sie und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Seniorenausflug in den Palmengarten Frankfurt am 16.05.2019 - bereits ausgebucht!

Pflanzen, Leben, Kultur“ lautet seit 1997 das Motto des Palmengartens, das auch im Signet die unangefochtene Besonderheit dieses Gartens markiert. Seit seinen Anfängen ist die Frankfurter Traditionseinrichtung ein Ort, an dem es Pflanzen aus allen Teilen der Welt zu entdecken gibt.

Am 16. Mai 2019 bietet die Stadt Rosbach v. d. Höhe in Zusammenarbeit mit dem Senioren- und Inklusionsbeirat einen Ausflug in den Palmengarten Frankfurt an. Das Programm bietet eine Führung durch die Schauhäuser sowie das Freigelände. Interessierte melden sich bitte im Kulturbüro der Stadtverwaltung an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kosten pro Person betragen 10,-€. Im Preis enthalten sind die Busfahrt und der Eintritt inkl. Führung.

Bustransfer:

  • 13:00 Uhr - Erich-Kästner-Schule Rodheim
  • 13:05 Uhr – Bushaltestelle Holzhäuser Straße Rodheim
  • 13:10 Uhr – Bushaltestelle REWE Rodheim- Richtung Rosbach
  • 13:20 Uhr – Gasthaus zur Rose
  • 13:25 Uhr – AGO / REWE Parkplatz Rosbach
  • 13:30 Uhr – Bushaltestelle Friedberger Straße
  • 13:35 Uhr – Marktplatz Ober Rosbach
  • 13:40 Uhr – Bushaltestelle Homburger Straße Ober Rosbach

Die Rückkehr ist für ca. 19:00 Uhr geplant.

 

Smartphone-Kurse für Senioren und Seniorinnen

Die Stadt Rosbach hat in Zusammenarbeit mit dem Lehrer für digitale Medien, Axel Räder, kostenfreie Smartphone-Kurse für Senioren und Seniorinnen in der Wasserburg angeboten. Sowohl die Stadt Rosbach als auch Axel Räder sind sehr erfreut über die gute Annahme dieses Angebotes. Aus diesem Grund werden künftig weitere solcher Kurse stattfinden. Sollten Sie Interesse an einem Smartphone-Kurs haben, setzen Sie sich bitte direkt mit Herrn Räder in Verbindung.

Kontakt:

Herr Axel Räder
Tel.: 0151/24045727
E-Mail: post@axel-raeder.de

Einen Zeitungsbericht über die Smartphone-Kurse finden Sie hier.

 

Vorstand und Mitglieder des Senioren- und Inklusionsbeirats

Die konstituierende Sitzung des Senioren- und Inklusionsbeirates fand am 18.01.2018 statt. Hier wurde folgender Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: Herr Jürgen Kröger

2. Vorsitzende: Frau Doris Schaub

Alte Gasse 3
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06007 359
juergen.kroeger@imail.de

Salhofstr. 7
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06007 2166
mobil: 0177 3428 199
doris.schaub@gmx.de

Schriftführer: Herr Jens-Jürgen Pietsch

Straßheimer Weg 51b
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06003 92066
koala835@googlemail.com

 

Folgende weitere Personen wurden am 14.12.2017 in den Senioren- und Inklusionsbeirat gewählt:

Seniorenvertreter: Herr Werner Dittrich

Seniorenvertreterin: Frau Doris Goschke

Seniorenvertreterin: Frau Ingrid Müller

Seniorenvertreter: Herr Bernhard Winkler

Inklusionsvertreterin: Frau Helga Field

Inklusionsvertreter: Herr Volker Weidmann

Inklusionsvertreterin: Frau Ulrike See

Ansprechpartnerin in der Verwaltung

Marion Hallwirth
Tel.: 06003 822-32
hallwirth@rosbach-hessen.de