Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe

Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe

Zur Wahrnehmung der Interessen aller Seniorinnen und Senioren bzw. Menschen mit Behinderung wurde der Senioren- und Inklusionsbeirat gegründet.

Die Mitglieder des Beirats haben immer ein offenes Ohr für Sie! 

Darüber hinaus bietet der Beirat in allen drei Stadtteilen regelmäßige Treffen für die ältere Generation an – Spiele, Bewegung oder Vorträge werden angeboten, aber vor allem wird an diesen Nachmittagen Spaß und Unterhaltung groß geschrieben.

Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte der Tages- oder Wochenpresse oder dem aktuellen Veranstaltungskalender.

 

Sprechzeiten des SIB

Rosbach
Jeden 2. Dienstag im Monat von 15:00 - 16:00 Uhr im Rathaus, Ansprechpartner ist Herr Jens-Jürgen Pietsch

Rodheim
Jeden 2. Montag im Monat von 15:00 - 16:00 Uhr in der Außenstelle Rodheim, Hauptstraße 9, Ansprechpartner ist Herr Jürgen Kröger

Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Sprechstunde besuchen zu können, stehen Ihnen die SIB Vertreter gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Frau Doris Schaub: 0177-3428199 oder sib@rosbach-hessen.de

Sollten Sie keine Fahrmöglichkeit haben um die Sprechstunde besuchen zu können, steht Ihnen die Helferinitiative HIR gerne mit einem Fahrservice zur Verfügung. Bitte um Vorbestellung unter der Tel.-Nr.: 0157 – 52959441.

Sitzungstermine des SIB

  • 14. August 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 11. September 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 09. Oktober 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 13. November 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg
  • 11. Dezember 2019 um 15:00 Uhr in der Wasserburg

 

Protokolle der SIB-Sitzungen

Hier finden Sie die Protokolle über die Sitzungen des SIB:

 

Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen und Veranstaltungen des Senioren- und Inklusionsbeirates:

Veranstaltungsvorschau 2019 des Senioren- und Inklusionsbeirates und der Stadt Rosbach v. d. Höhe für Senioren
  • 19.09.2019:
    Großer Seniorenausflug - Kartenvorverkauf ab 22.07.2019, nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.
  • 12.12.2019:
    Seniorenweihnachtsfeier, Bürgerhaus Rodheim, nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Presse oder der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.
  • In Planung:
    - Besuch des „European Space Operation Centre“ (ESOC) in Darmstadt
    - Ernährungsberatung

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie jederzeit unserer Homepage oder telefonisch unter Tel: 06003/822-32.

 

Senioren- und Inklusionsbeirat auf dem Rosbacher Bauernmarkt vertreten

Seit einigen Wochen ist der Senioren- und Inklusionsbeirat auch regelmäßig auf dem Bauernmarkt in Rosbach vertreten. Senioren*innen können auch dort (neben den regelmäßig in Rosbach und Rodheim stattfindenden Seniorensprechstunden) ihre Ideen, Anregungen mit den SIB- Vertretern diskutieren.

 

SV 98 bietet Tai Chi & QiGong an

Der SV 98 Rodheim bietet im Rahmen eines eigenen Kurses oder als ständiges Übungsangebot (jeweils am Dienstag 20.15 - 21.45 Uhr) Tai Chi & QiGong an. Der Übungsleiter kennt die gesundheitlichen Auswirkungen dieses Sports und ist mit den Meridianen und anderen Einzelheiten der Traditionellen Chinesischen Medizin vertraut. Weitere Informationen können bei Herrn Hans-Joachim Gaiss (Telefon 06034/9383926 oder 0157/84674243) eingeholt werden.

 

Fahrtraining für Senioren

Die Fahrschule Harff (Konrad-Adenauer-Straße 24a, Rosbach v.d.H., Telefon 06003/8070) und die Fahrschule Wetterau Schmidt GmbH (In der Laubach 6, Rosbach v.d.H., Telefon 06039/5722) bieten spezielle Fahrstunden für Senioren an.

 

Hausbesuche zur Unterstützung bei der PC-Nutzung

Frau Widmann aus Nieder-Rosbach bietet Hausbesuche bei Personen an, die Unterstützung bei der PC-Nutzung benötigen. Sie kann unter der Telefon-Nr. 06003/8286960 (mobil 0152/31936433) erreicht werden.

 

Mitgliederversammlung des Landesseniorenvertretung Hessen e.V.

Nachdem der SIB vor kurzem 139stes Mitglied in dem Landesseniorenvertretung Hessen e.V. (LSVH) geworden ist, um die Interessen der Rosbacher Senior*innen noch besser vertreten zu können, besuchte eine 3-köpfige Delegation des SIB die LSVH-Mitgliederversammlung in Großen-Buseck.

Ziel war es, sich über die vielfältigen Aktivitäten des LSVH zu informieren. So war 2018 einer der Schwerpunkte der LSVH, den Senior*innen in Hessen eine altersadäquate Bildung anzubieten. Ein aktueller Schwerpunkt ist die Sicherheit der Senioren*innen in ihrem Wohnumfeld; dies geschieht u.a. in Zusammenarbeit mit den regionalen Beratungsstellen der Polizei und dem Landeskriminalamt.

Eine Neuauflage der Notfallmappe, in der alle wichtigen Angaben zur Person zusammengefasst sind, wird zurzeit unter Mitwirkung der LSVH vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration neu aufgelegt. Sobald diese verfügbar ist, kann sie bei dem SIB angefordert oder während der Sprechstunden in Rosbach und Rodheim abgeholt werden.

Sprechstunde des Senioren- und Inklusionsbeirates

Seit März 2019 bietet der Senioren- und Inklusionsbeirat der Stadt Rosbach v. d. Höhe eine regelmäßig stattfindende Sprechstunde in Rosbach und Rodheim an. Die Vertreter des Beirates möchten hierdurch den Kontakt zu Rosbachs Bürgerinnen und Bürgern intensivieren und mehr über die Belange der Seniorinnen und Senioren erfahren. Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, dem SIB Sorgen, Anregungen und Ideen im direkten Gespräch mitzuteilen.

Sprechzeiten:

Ober-Rosbach, Rathaus, Homburger Straße 64, 1 x im Monat an jedem 2. Dienstag von 15:00 – 16:00 Uhr. Ihr SIB Ansprechpartner ist Herr Jens-Jürgen Pietsch.

Rodheim, Rathaus Außenstelle, Hauptstraße 9, 1 x im Monat an jedem 2. Montag im Monat von 15:00 – 16:00 Uhr. Ihr SIB Ansprechpartner ist Herr Jürgen Kröger.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Sprechstunde besuchen zu können, stehen Ihnen die SIB Vertreter gerne auch telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Frau Doris Schaub: 0177-3428199 oder sib@rosbach-hessen.de

Sollten Sie keine Fahrmöglichkeit haben um die Sprechstunde besuchen zu können, steht Ihnen die Helferinitiative HIR gerne mit einem Fahrservice zur Verfügung. Bitte um Vorbestellung unter: 0157 – 52959441.

Für die Sommermonate ist eine Sprechstunde auf dem Bauernmarkt geplant. Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte zeitnah der Presse und hier auf der Seite des Senioren- und Inklusionsbeirates.

Die Vertreterinnen und Vertreter des Senioren- und Inklusionsbeirates freuen sich auf Sie und stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Vorstand und Mitglieder des Senioren- und Inklusionsbeirats

Die konstituierende Sitzung des Senioren- und Inklusionsbeirates fand am 18.01.2018 statt. Hier wurde folgender Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: Herr Jürgen Kröger

2. Vorsitzende: Frau Doris Schaub

Alte Gasse 3
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06007 359
juergen.kroeger@imail.de

Salhofstr. 7
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06007 2166
mobil: 0177 3428 199
doris.schaub@gmx.de

Schriftführer: Herr Jens-Jürgen Pietsch

Straßheimer Weg 51b
61191 Rosbach v.d.Höhe
Tel.: 06003 92066
koala835@googlemail.com

 

Folgende weitere Personen wurden am 14.12.2017 in den Senioren- und Inklusionsbeirat gewählt:

Seniorenvertreter: Herr Werner Dittrich

Seniorenvertreterin: Frau Doris Goschke

Seniorenvertreterin: Frau Ingrid Müller

Seniorenvertreter: Herr Bernhard Winkler

Inklusionsvertreterin: Frau Helga Field

Inklusionsvertreter: Herr Volker Weidmann

Inklusionsvertreterin: Frau Ulrike See

Ansprechpartnerin in der Verwaltung

Marion Hallwirth
Tel.: 06003 822-32
hallwirth@rosbach-hessen.de