Zur Erinnerung: Die Vorauszahlungen für die Abfallgebühren ändern sich

Die Vorauszahlungen für die Abfallgebühren ändern sich

Mitte Februar erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rosbach v.d.Höhe die neuen Bescheide zu den Abfallgebühren. Wie schon mitgeteilt, werden sich aufgrund der Änderungen der Abfallgebühren auch die Vorauszahlungen ändern.

Hier nochmals die neuen Gebühren für Restmüll und Biotonne im Überblick:

Abfallart 2018 neu bisher Grundgebühr/
Monat neu
Grundgebühr/
Monat alt
Restmüll 120 l       0,30 €/kg       0,23 €/kg 2,80 € 5,25 €
Restmüll 1,1 m3        0,30€/kg 0,23 €/kg 25,70 € 48,20 €
Bioabfall 120 l 0,17 €/kg 0,13 €/kg 0,98 € 0,98 €

Für Rückfragen bezüglich der neuen Grundbesitzabgabenbescheide steht Ihnen unser Team aus der Steuerverwaltung gerne zur Verfügung:

Herr Berthold Heil, Tel.: 822-15, heil@rosbach-hessen.de
Frau Melanie Grünsfelder, Tel.: 822-27, gruensfelder@rosbach-hessen.de

Zurück