Vollsperrung eines Teilstücks im Taunusblick

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund einer Kranaufstellung wird die Straße Taunusblick auf Höhe der Hausnummer 24 am 12.12.2019 in der Zeit von 07:00 Uhr bis voraussichtlich 13:00 Uhr für den Fahrverkehr voll gesperrt.
Die Straße bleibt aus beiden Richtungen bis zum Baustellenbereich als Sackgasse befahrbar.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Zurück