Pfingstreise nach Netzschkau mit Open Air Konzert „Rock Classics“

 
Auch in diesem Jahr wird im Rahmen unserer Städtepartnerschaft einmal mehr eine besondere Reise unternommen. Unsre Reiseroute führt uns am Pfingstwochenende vom 08.-10.06.2019 in das wunderschöne Vogtland, genauer gesagt in unsere Partnerstadt Netzschkau. Highlight unserer diesjährigen Reise ist das Open Air Konzert „Rock Classics an der Göltzschtalbrücke“.

Auf unserem Weg dorthin wollen wir uns Weimar etwas ausführlicher anschauen und machen hier einen Stopp für eine ausgiebige Stadtführung. Am Nachmittag geht es weiter in die Partnerstadt Netzschkau, wo wir am Abend das legendäre Open Air Konzert „Rock Classics an der Göltzschtalbrücke“ besuchen werden! Eine einzigartige Kulisse, ein erstklassiges Orchester, ein einmaliges Musikerlebnis - das ist ROCK Classics.
 
Weitere Programmpunkte sind eine Wanderung durch das Vogtland mit Besuch der Weltcup Skisprungschanze Klingenthal und wir machen uns auf den Weg in die ehemalige Grenzstadt Mödlareuth, unter anderem auch bekannt durch den Film Tannbach. Es erwartet Sie wieder ein abwechslungsreiches Programm an diesem Wochenende.
 
Die begleitete 3-tägige Reise wird nach Verfügbarkeit im bequemen Reisebus unternommen; diese Reise kann außerdem ebenfalls als Gruppe mit dem Motorrad begleitet werden. Kosten für 2 Hotelübernachtungen inkl. Frühstück (Schlossberghotel Greiz) betragen EUR 142,- im Einzelzimmer, und EUR 196,- pro Doppelzimmer. Die Konzertkarte kann optional dazu gebucht werden und kostet  EUR 30,15,- pro Person (weitere Verpflegung und Führungen sind nicht im Preis enthalten). Für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Rosbach fallen keine Fahrtkosten an, alle anderen Interessenten zahlen EUR 45,- p. Person.
 
Anmeldeschluss ist der 28.03.2019. Änderungen vorbehalten. Nähere Informationen ab sofort bei der Stadtverwaltung Rosbach v.d. Höhe, Frau Hallwirth Tel.: 06003-82232 oder kultur@rosbach-hessen.de erhältlic

Zurück