Rosbach kocht - zu Gast in Deutschland

Am Samstag, dem 26. Oktober 2019, fand das zweite Rosbacher Koch-Event in der Wasserburg statt. „Zu Gast in Deutschland“ war dieses Mal das Motto.

Als Chef-Köche konnten Zaki Alizade, mit afghanischen und Stefan Klein, mit pfälzischen Wurzeln, gewonnen werden. Durch die beiden Zugezogenen erfuhren die Mitreisenden mehr über die deutsche Küche. Da beide leidenschaftlich gerne kochen und sich ganz besondere Leckereien ausgesucht hatten, lernten die Teilnehmer nicht nur was typisch in Deutschland gegessen, sondern auch wie gekocht wird. Trotz unterschiedlicher Herkunft der Teilnehmer, wiesen die Gerichte überraschende Gemeinsamkeiten auf, denn manchmal haben die Speisen nur andere Namen.

Die Reisegruppe wurde auch dieses Mal satt und kehrte mit vielen Rezepten, angeregten Gesprächen und neuen Ideen wohlbehalten zurück. In jedem Fall möchten sie im November wieder auf Reisen gehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn Sie bei dem nächsten Koch-Event dabei sein möchten, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an - Kontakt zur Flüchtlingshilfe in Rosbach über fluechtlingshilfe@rosbach-hessen.de oder per Telefon unter 06003/822-432.

Zurück