Renaturierungsarbeiten zum Hochwasserschutz an der Wasserburg

Am 13. Mai 2019 haben die Renaturierungsarbeiten am Rosbach in Höhe der Wasserburg begonnen. Die Renaturierungsarbeiten finden auf Höhe der Brücke „Straße Haingraben“ statt.
Des Weiteren entsteht zwischen dem Rosbach und der Wasserburg ein Teichbiotop, welches den Hochwasserschutz um die Wasserburg ergänzen wird.

Zurück