Frank Jordan neuer Stellvertretender Wehrführer

Die Freiwillige Feuerwehr Rosbach v.d.H. hat einen neuen Stellvertretenden Wehrführer.
Frank Jordan wurde durch den Ersten Stadtrat Heinz Sill in sein Amt eingeführt und vereidigt. Er wird damit den Wehrführer Sascha Winkler unterstützen.

Frank Jordan ist bereits seit 1998 bei der Freiwilligen Feuerwehr tätig. Zu Beginn in Niddatal-Assenheim, seit 2001 in Rosbach und dort seit 2009 als ehrenamtlicher Gerätewart. Seit November 2013 war er als Gruppenführer eingesetzt, nachdem er in den Jahren 2010 bis 2013 drei Jahre in Abu Dhabi einheimische Feuerwehrleute ausgebildet hat. Im Januar 2020 wurde Frank Jordan dann durch die Mitglieder der Einsatzabteilung zum Stellvertretenden Wehrführer gewählt.

Erster Stadtrat Sill dankte dem scheidenden 1. Stellvertretenden Wehrführer Heiko Blecher, der von März 2018 bis Ende Juni 2019 im Amt war, für die geleistete Arbeit. Auch Stadtbrandinspektor Clemens Harff schloss sich den Dankesworten an und hob besonders Blechers Aktivitäten im Zusammenhang mit der anstehenden Sanierung des Feuerwehrhauses hervor.

Foto (v.l.n.r.): Stadtbrandinspektor Clemens Harff, der vereidigte Stellvertretende Wehrführer Frank Jordan, Erster Stadtrat Heinz Sill, der ausgeschiedene 1. Stellvertretende Wehrführer Heiko Blecher

Zurück