Fahrradständer werden im gesamten Stadtgebiet erneuert

In gemeinsamen Besprechungen des Arbeitskreises „Radgerechtes Rosbach“ werden die jeweiligen Möglichkeiten ausgelotet, wie etwa vernünftige Abstellmöglichkeiten, Servicepunkte und E-Bike-Lademöglichkeiten als Service für Radler angeboten werden können. So sollen im gesamten Stadtgebiet neue Fahrradständer ausgetauscht oder ergänzt werden. Um das Gebäude der Jugendarbeit Rosbach herum wurde nun mit der Erneuerung der Fahrradständer begonnen.

Zurück