Duo Burstein & Legnani begeisterte zum dritten Mal in Rosbach das Publikum

Bei Kerzenschein und stimmungsvollem Ambiente in der Wasserburg konnte das Rosbacher Publikum am 30. Oktober 2018 wieder dem Duo Ariana Burstein (Cello) und Roberto Legnani (Gitarre) lauschen.
 
Von klassischer Musik wie Antonio Vivaldi, keltischen Einflüssen bis hin zu einem chinesischen Liebeslied - die leidenschaftlichen Melodien, die ergreifende Interpretation und das erstklassige Spiel begeisterten das Publikum.
 
Das Duo ist dieses Jahr mit über 70 Konzerten auf Tournee. Ariana Burstein zeigt bravourös die enorme stilistische und emotionale Bandbreite des Cellos. Und Roberto Legnani ist der Meister des sauberen Tons, einer seltenen Technik unter Gitarristen. Mit gewaltigen Klang- und Farbnuancen lassen sie eine eindringliche Atmosphäre entstehen. 
 
Das Publikum dankte es den Künstlern mit großem Applaus.
 

Zurück