Auf den Spuren der Vergangenheit in Ober-Rosbach

Achtung: Es sind bereits alle Plätze vergeben!


Ein historisch-musikalischer Nachtwächterrundgang am 8. März 2019 um 19.00 Uhr mit dem Heimatgeschichtsverein1984 Rosbach, dem Männergesangverein Germania 1864 Rosbach und musikalischen Gastbeiträgen
 
Wir starten am Marktplatz mit Informationen zur Geschichte von Rosbach, gehen durch die Homburger Straße, hören Historisches über das Westerfeld'sche Haus und Haus Fornhoff. Durch die Hintergasse erreichen wir die Friedberger Straße und besuchen die Hofreite der Familie Becker. Dort lauschen wir dem Gesang zur Gitarre von Lothar Halaczinsky.
 
Anschließend gehen wir zur Oberpforte zurück über die Hintergasse, Mittelstraße zur Querstraße mit den schönen Fachwerkhäusern. Im Wehrturm in der Kirchstraße erwartet uns ein Gemshorn-Quartett. Danach besuchen wir die Stadtkirche. Wir erleben die Historie und genießen das stimmungsvolle Orgelspiel von Michael Fischer.
 
Unser Rundgang endet im Alten Rathaus. Der Männergesangverein begrüßt die Gäste mit einem kleinen Ständchen. Wir freuen uns, wenn Sie den Tag in geselliger Runde ausklingen lassen.
 

Zurück