News-Archiv

Seit dem 01. April 2018 hat die Stadt Rosbach v.d.Höhe eine neue Bauamtsleiterin!

Der Eichenprozessionsspinner wird seit 2012 auch in Rosbach v. d. Höhe bekämpft. Trotzdem hat er sich weiter verbreitet. Vornehmlich ist der Waldrandbereich östlich der Autobahn zwischen Sang und Löwenhof betroffen. Allerdings sind auch im Stadtgebiet einzelne Eichen betroffen.

In den kommenden Wochen werden auf den drei Friedhöfen der Stadt Rosbach v. d. Höhe alle Grabmale auf ihre Standfestigkeit überprüft. Diese Überprüfung erfolgt entsprechend den bestehenden Unfallverhütungsvorschriften einmal jährlich nach der Frostperiode und wird durch Bedienstete unserer Stadt durchgeführt.

Die Stadt Rosbach vermietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wohnung in Ober-Rosbach, Preulgasse 44.

Der Frühling steht vor der Tür und somit auch die traditionelle Rosbacher Blütenwanderung. Der Heimatgeschichtsverein 1984 Rosbach v.d.H e.V und der Obst- und Gartenbauverein führen interessierte Wanderinnen und Wanderer durch die Gemarkung Rosbachs. Sie zeigen die Blüte von Ihrer schönsten Seite und berichten Wissenswertes über die heimischen Streuobstwiesen, Obst- und Gartenbau. Im Anschluss an die Wanderung können sich alle Wanderer am frischen Kuchenbuffet der Rosbacher Landfrauen stärken.

Für das Straßenbauprogramm werden diverse Straßen im Stadtgebiet voll/teilgesperrt.

Die Stadt Rosbach v.d.Höhe lädt sehr herzlich zum 7. Rosbacher Unternehmertreffen

am Donnerstag, den 19. April 2018, ab 19:00 Uhr,
zu Mercedes-Senger, Robert-Bosch-Straße 2 - 8, ein.