News-Archiv

Bildquelle: Rido/shutterstock.com

Stadtverwaltung Rosbach v. d. Höhe koordiniert Buchungspaten und ehrenamtlichen Fahr- und Begleitservice für hilfsbedürftige Seniorinnen und Senioren

Ab dem 19. Januar 2021 startet die bundesweite Impfkampagne in Hessen für die mit höchster Priorität zu impfende Zielgruppe. Dazu gehören die über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger, die nicht in einem Alten- oder Pflegeheim leben sowie das Personal in Alten-und Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten, Rettungsdiensten sowie weiteren medizinischen Einrichtungen.

Bildquelle: Kzenon/shutterstock.com

Die HLB Hessenbahn GmbH hat uns heute darüber informiert, dass am 14.01. und 15.01.2021 der Zug von Rosbach v. d. Höhe nach Friedberg (Hessen) mit der Abfahrt um 07:26 Uhr mit verminderter Fahrgastzahl fahren wird. Um die  Kapazitäten auf der Schiene zu kompensieren wird die HLB zusätzlich einen Bus einsetzen.

Seit Weihnachten verbindet nun ein neuer, asphaltierter und breiter Radweg die Städte Karben und Rosbach. Ein langersehntes Geschenk des Landes Hessen.

3 Meter breit, 1,35 Kilometer lang und fahrradfreundlich asphaltiert: Der neue Radweg zwischen dem Petterweiler Sportplatz und Rodheim schließt eine der letzten Lücken zwischen Karben und seinen Nachbarkommunen.

Der Wetteraukreis hat heute folgende Meldung veröffentlicht:

Im Wetteraukreis galt seit dem 15.12.2020 eine nächtliche Ausgangsbeschränkung sowie ein öffentliches Alkoholverbot. Gemäß Vorgaben des Eskalationskonzepts des Landes Hessen mussten diese Maßnahmen eingeführt werden, nachdem die Inzidenz im Wetteraukreis an drei Tagen in Folge über dem Schwellenwert von 200 lag. Aufgehoben werden soll die Ausgangssperre, wenn die Inzidenz fünf Tage in Folge unter 200 liegt.

Bereits zum 11. Mal hat die Stadtverwaltung eine neue Ausgabe "DiscoveRosbach" auf YouTube veröffentlicht. In dieser Ausgabe stellt Bürgermeister Steffen Maar den Haushalt 2021 vor. Außerdem blickt das Team aus dem Rathaus auf 5 Monate „Discover Rosbach“ und 50 Videos zurück.

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=_uPsa6_LDoQ

Wir wünschen viel Vergnügen beim Anschauen.

Der Wetteraukreis hat heute folgende Meldung veröffentlicht:

Die im Wetteraukreis seit dem 15. Dezember geltende nächtliche Ausgangssperre sowie das ganztägige Alkoholverbot im öffentlichen Raum wird bis zum 10. Januar 2021 verlängert. Grund dafür ist das unverändert sehr hohe Infektionsgeschehen im Wetteraukreis.

Der Wetteraukreis hat heute folgende Meldung veröffentlicht:

Der Wetteraukreis steht in den Startlöchern für die ersten Impfungen. Da zunächst nur geringe Mengen des Impfstoffs zur Verfügung stehen, werden die ersten Impfungen von mobilen Impfteams durchgeführt. Gemäß Vorgaben von Bund und Land auf Basis der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission wird in Alten- und Pflegeinrichtungen sowie in Krankenhäusern mit der Impfung begonnen.