Kinderreisepass

Kinderreisepass

Seit Dezember 2009 gibt es Änderungen im Passgesetz.
Die Änderungen sind bereits eingearbeitet.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro.

Allgemeines zur Pass- bzw. Ausweisbeantragung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund des Antragsverfahrens alle erforderlichen Voraussetzungen bei Antragstellung erfüllt sein müssen. Insbesondere ist ein aktuelles biometrisches Passbild bei Antragstellung mitzubringen.
Für Kinder gibt es keine gesetzliche Ausweispflicht. Für Reisen ins Ausland – auch das europäische Ausland – ist jedoch ein Kinderausweis/Kinderreisepass erforderlich. Wir empfehlen rechtzeitig vor Reiseantritt die jeweiligen Anforderungen der verschiedenen Länder über das Auswärtige Amt in Erfahrung zu bringen.

Antragsvoraussetzungen

  • Vorlage der Geburtsurkunde oder eines Kinderausweises/Kinderreisepasses
  • 1 aktuelles biometrisches Passbild unabhängig vom Alter des Kindes (nicht älter als 6 Monate)
    Das Bild muss den Lichtbildanforderungen entsprechen.
  • Persönliches Erscheinen des Kindes/des Jugendlichen sowie mindestens eines Sorgeberechtigten mit
    Ausweisdokument.
  • Abgabe einer Einverständniserklärung des nicht erschienenen Elternteils bzw. Sorgeberechtigten.
  • Eine Kopie des Ausweises oder des Passes des nicht erschienenen Elternteils bzw. Sorgeberechtigten
  • Sorgerechtsregelung des Jugendamts oder Familiengerichts muss vorgelegt werden, sowie gültige Ausweise der Eltern
  • Persönliches Erscheinen des Kindes

Außerdem gilt

Ausländische Urkunden bitte in übersetzter Form vorlegen. Übersetzungen müssen von einem staatlich anerkannten Übersetzer vorgenommen werden.

Gültigkeitsdauer

Unabhängig vom Alter 6 Jahre, max. bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres.
Kosten: 13,00 €

Verlängerung Kinderreisepass

Eine Verlängerung des Kinderreisepasses ist nur vor Ablauf der Gültigkeit möglich.
Kosten: 6,00 €

Aktualisierung Kinderreisepass

Ein Kinderreisepass kann aktualisiert werden. Das bedeutet, dass Veränderungen, die sich seit der Ausstellung des Kinderreisepasses ergeben haben, in den Kinderreisepass aufgenommen werden. Es wird hierbei kein neuer Kinderreisepass ausgestellt.

  • Lichtbild (Kind muss anwesend sein)
  • Größe (Kind muss anwesend sein)
  • Augenfarbe (Kind muss anwesend sein)
  • Wohnort (Kind muss nicht anwesend sein)

Ansprechpartner

Friederike Bellof
Tel.: 06003 822-37
E-Mail: bellof@rosbach-hessen.de

 

Luca Hudert
Tel.: 06003 822-30
E-Mail: hudert@rosbach-hessen.de

 

Susanne Schultheis
Tel.: 06003 822-31
E-Mail: schultheis@rosbach-hessen.de