Baumaßnahmen/Umleitungen

Bitte beachten Sie die aktuellen verkehrsregelnden Anordnungen:

 

Vollsperrung in der Homburger Straße / Baugebiet Die Sang

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund des Straßenendausbaues wird es erforderlich die Homburger Straße ab Kreisverkehrsplatz bis einschl. der Altkönigstraße vom 15.04.2019 bis 26.04.2019 für den Fahrverkehr voll zu sperren.

Die Umleitung erfolgt in beiden Richtungen über die Jahnstraße.

Folgende Straßen bleiben für den Anliegerverkehr als Sackgasse über die Jahnstraße bis zur Baustelle erreichbar:

  • Rue de Saint-Germain-lès-Corbeil
  • Ulica Ciechanowiec
  • Netzschkauer Straße
  • Saalburgstraße
  • Altkönigstraße.

Die Bushaltestellen „Die Sang“ können während der Bauarbeiten nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestellen „Raiffeisenstraße“ bzw. die Ersatzhaltestellen in der Jahnstraße Höhe Sporthalle Eisenkrain auszuweichen.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung Straße „Eisenkrain“ im Baugebiet Die Sang

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund von Baustellenandienung wird es erforderlich die Straße „Eisenkrain“ vom 25.03.2019 bis voraussichtlich 26.04.2019 für den Fahr- und Fußgängerverkehr voll zu sperren.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung Bleichstraße in Ober-Rosbach

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Bleichstraße ab dem 25.03. bis voraussichtlich 30.11.2019 für den Fahrverkehr voll gesperrt.

Der Quellenweg wird aus Richtung Kurt-Schumacher-Straße und Wingertsweg bis zur Baustelle Bleichstraße als Sackgasse für den Anliegerverkehr befahrbar sein.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Sperrung eines Teilbereiches der Hauptstraße anlässlich des Rodheimer Bürger-Marktes

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Anlässlich des Rodheimer Bürger-Marktes wird die Hauptstraße zwischen Amtsgasse und Rosbacher Straße am 13.04.2019 von ca. 07.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr für den Fahrverkehr gesperrt.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung Bäckergasse in Nieder-Rosbach

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Bäckergasse auf Höhe Hausnummer 10 vom 20.03. bis einschließlich 21.03.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Die Bäckergasse bleibt bis zum Baustellenbereich als Sackgasse befahrbar.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung Adolf-Reichwein-Straße in Ober-Rosbach

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Adolf-Reichwein-Straße ab dem 06.03. bis voraussichtlich 30.08.2019 für den Fahrverkehr voll gesperrt.

Die Adolf-Reichwein-Straße wird bis zur jeweiligen Baustelle als Sackgasse für den Anliegerverkehr befahrbar sein.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Vollsperrung Gutenbergstraße

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Gutenbergstraße auf Höhe Hausnummer 9 ab dem 20.02. bis voraussichtlich 29.03.2019 für den Fahrverkehr gesperrt. Die Gutenbergstraße bleibt bis zum Baustellenbereich als Sackgasse befahrbar.

Diese Anordnung wird aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Verkehrs erlassen. Sie wird mit der Aufstellung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen wirksam und endet mit deren Beseitigung.

Die Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit dieser Maßnahme verbundenen Verkehrsbeeinträchtigungen gebeten.

Umlegung der Bushaltestelle "Die Sang"

Gemäß § 45 Abs. 1 der Straßenverkehrs-Ordnung vom 06.03.2014 (BGBl. I S. 367) wird folgende verkehrsregelnde Anordnung getroffen:

Aufgrund einer Baumaßnahme ab dem 08.10.2018 in der Homburger Straße ist die Errichtung einer Einbahnstraßenregelung vom Kreisverkehrsplatz in Fahrtrichtung stadteinwärts erforderlich.

Die Bushaltestelle „Die Sang“ stadtauswärts kann daher nicht angedient werden und wird in die Jahnstraße auf Höhe Sporthalle Eisenkrain verlegt.

Die entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Straßenbaumaßnahmen im Stadtgebiet Rosbach

Für das Straßenbauprogramm werden diverse Straßen im Stadtgebiet voll/teilgesperrt.

Dies betrifft:

Rodheim:
Königstraße ab dem 03.04.2018

Ober-Rosbach:
Am Pfingstborn ab dem 06.04.2018,
Butzbacher Pfad ab dem 16.04.2018

Nieder-Rosbach:
Errlichspfad ab dem 16.04.2018

Dadurch kann es im Stadtgebiet Rosbach zu vereinzelten Umleitungsmaßnahmen infolge von Vollsperrungen kommen. In den aufgeführten Straßen werden Kanal- und Wasserleitungsarbeiten durchgeführt und die Oberfläche erneuert. Eine entsprechende Beschilderung ist vorhanden.

Einrichtung verkehrsberuhigter Bereiche im Altort Rodheim

Zum Vergrößern auf die Abbildung klicken