Pressemeldungen

Digitale Schulung für Senioren


Die Stadt Rosbach v.d. Höhe bietet wieder Handy- und Tabletkurse für Senioren an.

Der Kurs ist für Rosbacher Seniorinnen und Senioren mit keinen oder nur geringen Vorkenntnissen. „Wir wollen mit diesem Angebot die digitale Teilhabe im Alter ermöglichen. Gerade die Pandemiezeit hat gezeigt, dass sich vieles im Internet abspielt. Wir wollen, dass niemand ausgeschlossen wird“, sagte Bürgermeister Steffen Maar.

In dem Kurs wird die alltägliche Nutzung von Mobiltelefon und Tablet leichtverständlich erklärt. Hierzu zählen unter anderem: Sicherheit im Netz, Kommunikationsdienste wie zum Beispiel WhatsApp, Gesundheit im Netz und die Nutzung von YouTube und Videokonferenzanbietern sowie allgemeinen Fragen rund um das Thema Digitalisierung.

Der Kurs besteht aus 6 Unterrichtsstunden und ist kostenfrei. Wegen der aktuell geltenden Corona-Vorgaben finden die Schulungen in Einzelunterricht oder in Kleinstgruppen statt. Durchgeführt werden die Lehrgänge von geschulten, ehrenamtlichen „Digitalen Helfern“. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 06003-822211 oder unter www.kultur-hessen.de möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt bzw. eine Warteliste wird erstellt. Die Schulung wird  auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten.