Wassergebühren

Für den Verbrauch von Frischwasser erhebt die Stadt Gebühren, deren Höhe sich nach der bezogenen Menge richtet. Die bezogene Wassermenge wird über geeichte Wasserzähler ermittelt, die von der Stadt beschafft und unterhalten werden. Hierfür wird eine regelmäßige Zählermiete erhoben.

 

Die Wassergebühr beträgt derzeit 1,99 €/m³ zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Zählermiete beträgt 13,10 €/Jahr.

Die Wassergebühr wird zusammen mit der Grundsteuer veranlagt.

Ansprechpartner

Berthold Heil
Tel.: 06003 822-15
Fax: 06003 822-54
E-Mail: heil@rosbach-hessen.de

Melanie Grünsfelder
Tel.: 06003 822-27
Fax: 06003 822-54
E-Mail: gruensfelder@rosbach-hessen.de