Tickets für die Lesung mit Susanne Fröhlich sind ab sofort auch online erhältlich

Die Stadt Rosbach bietet ab sofort ihren Bürgern und anderen Interessierten die Möglichkeit, Tickets für Kulturveranstaltungen auch online zu kaufen. Das spart nicht nur Zeit, sondern ist zudem einfach und unkompliziert.

Die Tickets für die Lesung mit Susanne Fröhlich am 20. März 2018 um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) in der Adolf-Reichwein-Halle in Rosbach können nun unter folgendem Link erworben werden:

https://www.adticket.de/Lesung-mit-Susanne-Frohlich-Verzogen/Rosbach-vor-der-Hohe-Adolf-Reichwein-Halle/20-03-2018_20-00.html

Anlässlich des 25 jährigen Bücherei Jubiläums liest die bekannte Buchautorin Susanne Fröhlich aus ihrem neuen Roman „Verzogen“. Andrea erfüllt ihrem Liebsten Paul einen Herzenswunsch und zieht mit ihm aufs Land. Dorthin, wo Fuchs und Huhn sich am Waldrand gute Nacht sagen und das Nichts gleich hinterm Dorfausgang lauert. Allerdings nur zu Probe – Andrea gibt sich und dem Land ein Jahr. Wie das wohl wird?

Susanne Fröhlich erzählt intelligent, einfühlsam, lebensnah und enorm lustig, dass das Land eine große Bühne ist, auf der nichts privat bleibt und auf der die herrlichsten Komödien aufgeführt werden. Die Zuhörer erwartet ein kurzweiliger Abend mit bester Unterhaltung.

Tickets sind hier erhältlich:

oder Bücherei Rosbach und Bürgerbüro der Stadt Rosbach,
Frau Hallwirth Tel.: 06003-822-32, kultur@rosbach-hessen.de
und an der Abendkasse ab 19:00 Uhr.

Ticketpreis:
Erwachsene: € 12,-
Schüler, Schwerbehinderte und Studenten: € 10,-

Zurück