Auch Bürgermeister Alber unterstützt Müllsammler

Im Rahmen einer Umweltkampagne findet am 25. März 2017 das bekannte "Großreinemachen" in Rosbach v. d. Höhe statt.

Rosbach räumt auf – vor dem Frühlingsbeginn falsch entsorgte Verpackungen, Dosen und vieles mehr aufsammeln: Die Stadt Rosbach führt diese Aktion erneut unter dem eigenen Logo "Sauberhaftes Rosbach" durch.

Eingesammelt werden illegal abgelagerte Abfälle und sonstige Wertstoffe in den drei Gemarkungen. Gruppen und natürlich auch Einzelpersonen, die diese Aktion unterstützen möchten, teilen dies bitte der Ansprechpartnerin bei der Stadt Rosbach, Frau Marion Hallwirth, Tel. 06003 822-32, E-Mail: hallwirth@rosbach-hessen.de, mit. Alle, die am Frühjahrsputz teilnehmen wollen, werden von der Stadt Rosbach entsprechend eingewiesen und betreut.

Zurück