Ausstellung von Fischereischeinen

Zuständig für die Erteilung eines Fischereischeines ist der Gemeindevorstand der

  • Heimatgemeinde des Antragstellers / der Antragstellerin oder
  • der Gemeinde, wo der/die Betreffende angeln will – wenn dessen Wohnsitz außerhalb Hessens liegt

 

Ausstellungszeitraum

Der Fischereischein kann für ein, fünf oder zehn Jahre ausgestellt werden. Bei Jugendlichen unter 16 Jahren kann der Fischereischein als Jugendfischereischein (begrenzt auf ein Kalenderjahr) oder Fünfjahresjugendfischereischein ausgestellt werden.

 

Voraussetzungen zur Erteilung eines Fischereischeines

Der/die Antragsteller/in

  • muss mindestens 12 Jahre alt sein
  • in Rosbach v.d.Höhe wohnen bzw. angeln wollen (siehe: Zuständigkeit)
  • einen Nachweis über die bestandene Fischereiprüfung besitzen
  • ein Passbild vorlegen
  • die erforderliche Gebühr entrichten

 

Kosten

Gebühren inkl. Fischereiabgabe an das Land Hessen

Jahresfischereischein 12,50 €
5-Jahresfischereischein 36,00 €
10-Jahresfischereischein 68,00 €
Jugendfischereischein 7,50 €
5-Jahresjugendfischereischein 23,00 €

 

 

Ansprechpartner

Sebastian Pfarrer

Tel.: 06003 / 822 -30 / -31

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ann-Christin Weinthäter

Tel.: 06003 / 822 -30 / -31

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Tel.: 06003 / 822 - 30

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!